VEGA G2.1 - das Multitalent

In seinem aktuellen Video vergleicht John Darko seinen bisherigen Referenzwandler mit AURALiCs VEGA G2.1 und kommt zu interessanten und für uns natürlich erfreulichen Ergebnissen. Im direkten Vergleich mit PS Audios DirectStream-DAC kommt der VEGA G2.1 klanglich auf dasselbe Level - da würden laut dem Australier die Geschmäcker entscheiden; das absolute Niveau sei aber ungefähr gleich. Wenn man nun aber den Funktionsumfang und die damit verbundenen Einsatzmöglichkeiten betrachte, schiebe sich der Top-Wandler von AURALiC an seinem Konkurrenten vorbei. "It's functionality takes it over the edge." meint John. Der Meinung sind wir natürlich auch...;-)

Besonders die exzellente analoge Vorstufe lobt er in seinem Vlog. Die verbauten ORFEO-Ausgangsstufen und die komplexe R2R-Ladderresistor"-Lautstärkeregelung machen eine externe Vorstufe komplett überflüssig. Und da AURALiC dem VEGA G2.1 sogar noch analoge Eingänge spendierte, kann diese tolle Vorstufe auch für externe analoge Quellen, wie beispielsweise Plattenspieler, genutzt werden.

Das Video könnt ihr euch hier ansehen. Informationen zum VEGA G2.1 haben wir hier für euch.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
VEGA G2.1 AURALiC VEGA G2.1
  • Streamingfähiger DAC
  • 6.872,25 € *