DCA AEON 2 und Lotoo PAW S1 in der FAZ

Nur kurze Zeit nachdem die New York Times den AEON 2 zum besten geschlossenen ohrumschliessenden Kopfhörer für unter $ 2000 erklärt hat, nahm sich die Frankfurter Allgemeine Zeitung desselben Models aus der kleinen Manufaktur in San Diego (Kalifornien/USA) an. In der Ausgabe 143 vom Dienstag, dem 23. Juni 2020 schrieb Marco Dettweiler auf Seite T4 (Technik und Motor): "… Der Aeon wiegt nur 327 Gramm, die Bügelkonstruktion sitzt bequem, und der Memoryschaum umschließt ziemlich perfekt die Ohren. Dieser Kopfhörer ist einer der komfortabelsten, die wir bisher auf dem Kopf hatten. Ein großes Lob gilt ebenso dem Klang. Dass ein geschlossenes Modell auf dem Kopf sitzt merkt man selten. So baut der Aeon eine beachtliche Bühne auf. …"
Mit einem Vergleich zu kabellosem Bluetooth endet der Artikel mit dem Einsatz des Kabel-DAC und Kopfhörerverstärkers Lotoo PAW S1: „ …Lotoo belehrte uns eines Besseren. Der Deva legte noch einmal eine Schippe drauf. Stimmen wirkten noch klarer und der Klang aufgeräumter. Das Kabel ist also doch noch nicht tot." Hier geht es zum FAZ-Artikel (für Online-Abonennten)

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
AEON 2 closed-back Dan Clark Audio AEON 2 closed-back
  • Geschlossener, planar-magnetostatischer Kopfhörer
  • 973,82 € *
    PAW S1 Lotoo PAW S1
  • DAC & KHV Dongle
  • ab 192,95 € *